CTG (Wehenschreiber)

Der Wehenschreiber, medizinisch auch Kardiotokograph (CTG) oder Herztonwehenschreiber genannt, ist ein medizinisches Gerät, mit dem Arzt oder Hebamme die Herzfrequenz des Ungeborenen in Verbindung mit der Länge, Stärke und Häufigkeit der Wehen der Mutter messen können. Er wird vor allem in Kliniken während der Geburt eingesetzt, um die Gesundheit des Babys kontinuierlich zu überwachen. Unter bestimmten Umständen kommt der Wehenschreiber aber auch schon in der Schwangerschaft zum Einsatz.