Sexueller Kindesmissbrauch

Vortrag: Wie schütze ich mein Kind vor sexuellen Übergriffen? 90 min.
Workshop: Wie schütze ich mein Kind vor sexuellen Übergriffen? 180 min.
Tagesseminar: Wie schütze ich mein Kind vor sexuellen Übergriffen? 360 min.

Inhalte

  • Was zählt zu sexuellem Missbrauch? Definition
  • Häufigkeit und Statistik
  • Dynamik des Missbrauchs
  • Gefühle des Kindes, sowie Auswirkungen auf das Kind
  • Wer sind die Täter? Woran erkenne ich einen Täter?
  • Woran erkenne ich bei einem Kind, dass es einen sexuellen Übergriff erlebt hat? Merkmale, Verhaltensweisen, Veränderungen
  • Warum hat es die Mutter nicht bemerkt und etwas dagegen unternommen?
  • Wie können sich Väter richtig verhalten, wenn sie verunsichert sind?
  • Was tun, wenn was passiert ist? Weitere Vorgehensweise bei Missbrauch
  • Erziehung, die gefährlich werden kann
  • Was kann ich als Mutter und Vater in der Erziehung tun, damit ich mein Kind vor sexuellen Übergriffen schütze? Vorbeugung als Erziehungsstil
  • Das Tagesseminar inkludiert praktische Übungen zum Thema Abgrenzen, innere Haltung, eigene Glaubenssätze, Nein-Sagen, Reflexion

 

Zielgruppe

Mütter und Väter, Großeltern, KindergartenpädagogInnen, LehrerInnen, Betreuungspersonen, Fachpersonal sowie interessierte Personen

Kosten

Vortrag: 225 Euro (umsatzsteuerbefreit)
Workshop: 450 Euro (umsatzsteuerbefreit)
Tagesseminar: 900 Euro (umsatzsteuerbefreit)
inkl. Fahrtkosten innerhalb Wiens
inkl. Infotisch mit Informationsmaterial, DVD- und Buch-Verkauf

Fahrtkosten außerhalb Wiens je nach Entfernung
Der Vortrag kann mit einer anschließenden Filmvorführung kombiniert werden.

Vortragende

Sylvia S. Sedlak
Lebens- und Sozialberaterin, diplomierte Sexualpädagogin, Elterntrainerin, Obfrau und Gründerin der Geburtsallianz Österreich, 2fache Mutter

Kontakt

info@geburtsallianz.at oder Tel. 0650-41 32 888